Hautarztpraxis Mortazawi
Hautarztpraxis Mortazawi

Hautarzt Mortazawi in Remscheid Lennep - Hautkrebsvorsorge

Bitte sehen Sie hierzu auch unseren Praxisfilm.

Hautkrebsvorsorge - Hautkrebs-Screening

 

Hautkrebs, insbesondere das maligne Melanom, nimmt weltweit in bedrohlichem Ausmaß zu. Die regelmäßige hautfachärztliche Kontrolle bietet Schutz. Frühzeitig erkannt, hat der initiale Hautkrebs eine nahezu 100% -ige Heilungschance. Zu spät bemerkt, ist das Melanom eine der gefährlichsten Krebserkrankungen überhaupt.

 

Beim Hautscreening wird das gesamte Hautorgan auf Hautkrebs und Vorstufen von Hautkrebs untersucht. Zusätzlich erfolgt eine typengerechte Lichtschutzberatung.

 

Diese Vorsorgeuntersuchung wird einschließlich Video-Dokumentation und Computertechnischer Auswertung von allen Privatkassen getragen.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen diese Vorsorgeuntersuchung (OHNE Lupe, Video Dokumentation und computerunterstützter Aufnahme) seit dem 1. Juli 2008 alle 2 Jahre, ab dem 35. Lebensjahr. Ausgewählte Krankenkassen (z. B. die AOK, Barmer, BKK, Hanseatische, DAK oder die Techniker Krankenkasse) bieten die Hautkrebsvorsorge sogar schon früher an.

 

Vorsorgeuntersuchungen vor dem 35. Lebensjahr sowie Videodokumenation der Muttermale sind daher in einigen Fällen Selbstzahler-Leistungen (IGEL).

 

Durch die digitale Auflichtmikrospie (Microderm®) mit computergestützter Hautkrebsfrüherkennung kann eine zusätzliche Sicherheit erreicht werden. Dies ergibt sich auch durch Videodokumentation von Pigmentmalen und deren Verlaufskontrollen. So können bereits geringe mikroskopische Veränderungen sicher erkannt werden, die eine operative Entfernung eine Pigmentmals notwendig machen können - oder vielleicht auch entbehrlich machen.

Die ABCDE-Regel für Muttermale


Beobachten Sie eine der folgenden Eigenschaften an Ihren Muttermalen, so wenden Sie sich an Ihren Hautarzt.

  • A = Asymmetrie (unregelmäßige Form)
  • B = Begrenzung (fransige, zackige oder verwaschene Ränder)
  • C = "Colour" (das Muttermal hat oder bekommt mehrere Farbanteile: hell-, dunkelbraun, schwarz, grau, blau, weiß, rot)
  • D = Durchmesser (Muttermale größer als 5mm)
  • E = Erhabenheit/Entwicklung (knotige Oberfläche; neu entstandenes, rasch wachsendes Muttermal; Blutung; Juckreiz

 

Jede Veränderung eines Muttermals ist kritisch und sollte Ihrem Hautarzt gezeigt werden!

Hier finden Sie uns:

 Dariusch Mortazawi

  • Facharzt für Dermatologie
  • Allergologe
  • Lasermedizin
  • ambulante Operationen
  • Anti-Aging

Kölner Str. 71
42897 Remscheid

Telefon: +49 2191 963940

Fax:       +49 2191 963942

Unsere Öffnungszeiten:

Montag:

  9:00 Uhr - 12:00 Uhr

14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag:     

  9:00 Uhr - 12:00 Uhr

14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch:    

  9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag: 

  9:00 Uhr - 12:00 Uhr

14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag:

  9.00 Uhr - 16:00 Uhr

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2015 Hautarztpraxis D. Mortazawi