Hautarztpraxis Mortazawi
Hautarztpraxis Mortazawi

Information zur korrekten Anwendung der Betäubungscreme

Liebe Patienten!

 

Unser Wunsch ist es, den Pit Picking Eingriff immer möglichst schmerzarm durchzuführen. Daher bitten wir Sie, die nachfolgende Beschreibung sehr gewissenhaft durchzulesen und die Anweisungen sorgfältig durchzuführen.

 

Jeder Patient sollte vor dem Pit Picking Eingriff

 

5 g Emla Creme (Kosten unter 10,00 €),

 

auf den Operationsbereich auftragen, weil das Unangenehmste an der Behandlung die Betäubungsspritze ist. Um den Einstich der Spritze weniger spürbar zu machen, empfehle ich Ihnen daher die Verwendung dieser Creme, welche die obere Hautschicht betäubt und somit eine erhebliche Erleichterung für den Patienten darstellt. Die Creme bekommen sie rezeptfrei in der Apotheke, sie hilft, die Schmerzen beim Einstich der Betäubungsspritze zu vermindern.

 

Bitte tragen Sie mindestens 2 Stunden vor dem Eingriff den gesamten Inhalt der 5 g Tube mindestens taubeneigroß auf und um die erkrankte Stelle herum auf. Sie müssen die Creme nicht einreiben und sie darf hierbei auch in eventuell offene Wunden gelangen. Es muss eine dicke weiße Schicht Creme ("Salbenspiegel") aufgetragen werden, welche möglichst über mehrere Stunden an Ort und Stelle verbleiben soll. Um zu verhindern, dass die Creme direkt in die Unterwäsche einzieht, bitte vorsichtig beide beiliegenden Tegaderm-Okklusivpflaster nebeneinander leicht überlappend darüber kleben. Es liegt der Packung eine Anleitung bei, wie die Tegaderm-Pflaster zu handhaben sind. Bitte versäumen Sie nicht, nach dem Aufkleben jedes einzelnen Pflasters auch die obere Schutzfolie abzuziehen, da ansonsten das Pflaster unangenehm piekst oder sich sogar während der Anfahrt lösen kann. Nach korrekter Entfernung der oberen und unteren Folien verbleibt nur eine dünne, hautähnliche Schicht Plaster auf der Haut. Sie sollten hierzu eventuell eine weitere Person um Hilfe bitten und unbedingt die genaue Verwendung der Pflaster beachten.

 

Wenn Sie mit den Pflastern nicht zurechtkommen, dann schneiden Sie alternativ einfach ein etwa handgroßes Stück Klarsichtfolie zurecht, legen es locker mittig über die Creme-Stelle und befestigen die Folie an den Rändern sorgfältig mit Leukoplast Klebestreifen (oder Pflastern, wenn Sie kein Leukoplast haben), um ein Verrutschen der Folie und Herausquellen der Creme während der Anreise weitestgehend zu verhindern. Dieser sogenannte Okklusivverband wird dann direkt zu Beginn des Eingriffs von uns im OP entfernt.

 

Bitte denken Sie daran, am Tag des Eingriffs und solange die Wunde nicht abgeheilt ist, lockere Kleidung zu tragen, z.B. eine Jogginghose.

 

 

Checkliste Pit Picking OP:

- Anfahrt zur Praxis und Parkhinweise gelesen?

- ich habe normal gegessen, bin nicht nüchtern?

- Betäubungssalbe aufgetragen und Pflaster oder Folie aufgetragen?

- Versichertenkarte eingesteckt?

- bequeme und weite Hose (z.B. Jogginghose) angezogen?

Hier finden Sie uns:

 Dariusch Mortazawi

  • Facharzt für Dermatologie
  • Allergologe
  • Lasermedizin
  • ambulante Operationen
  • Anti-Aging

Kölner Str. 71
42897 Remscheid

Telefon: +49 2191 963940

Fax:       +49 2191 963942

Unsere Öffnungszeiten:

Montag:

  9:00 Uhr - 12:00 Uhr

14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag:     

  9:00 Uhr - 12:00 Uhr

14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch:    

  9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag: 

  9:00 Uhr - 12:00 Uhr

14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag:

  9.00 Uhr - 16:00 Uhr

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2015 Hautarztpraxis D. Mortazawi